Josef Schmäing GmbH

Vieh- und Fleischhandel

Schmäing – Rekener Viehhandel Tradition seit 1930.

Starker Partner für den Viehhandel

im Münsterland & im Havelland.

Als traditionelles Viehhandel-, Schlachtungs- und Transportunternehmen im Münsterland und mittlerweile auch im Havelland, bieten wir Ihnen  seit Generationen ein starkes Leistungsspektrum.

 

Der Viehhandel Josef Schmäing GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das in der fünften Generation, derzeit von Wilhelm Schmäing, als reiner Viehhandelsbetrieb geführt wird.

Der Firmensitz mit der EU-Sammelstelle ist in Reken (Kreis Borken) im westlichen Münsterland.

 

Ein zweiter Standort befindet sich in Stechow im brandenburgischen Landkreis Havelland. Dort wurde ein ehemaliger Rinderstall zu einer modernen EU-Sammelstelle ausgebaut und im August 2010 eingeweiht.

Wir bieten Ihnen

Service rundum den Viehhandel.

» Bio-Zertifizierung für den Transport

» optimale Beratung beim Nutzvieheinkauf und Schlachtviehverkauf

» Notschlachtungen, Hausschlachtungen und kundengerechte Zerlegung

» kundengerechte Liefer- und Abholzeiten aufgrund täglicher Verladung von Schlachtvieh

» Sortierung des Schlachtviehs nach Qualitätsansprüchen unserer Kunden

» Im- und Export von Nutzvieh

» qualifiziertes Personal und jahrzehntelange Erfahrung

» einen modernen Fuhrpark, der den artgerechten Transport sichert

» Beratungsgespräch über Vermarktung/Klassifizierung ob FOM oder AutoFOM

1901 - heute

5 Generationen Viehhandel.

1901 wurde Wilhelm Schmäing Senior, als Sohn von Franz Schmäing, der eine Gastwirtschaft und Kolonialwarenhandel mit teilweisem Viehhandel in Ramsdorf betrieb, geboren.

 

Ab 1930 kaufte und verkaufte Wilhelm Schmäing Senior Vieh im Raum Ramsdorf/Reken. 1935 gründete er am Standort Reken in der Wilhelmstrasse einen Viehhandelsbetrieb.

 

Schon vor dem 2. Weltkrieg handelte er zwischen Landwirten aus dem Münsterland und Metzgern aus dem Ruhrgebiet mit Schlacht- und Nutzvieh. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Geschäft ausgebaut und Nutzvieh auf den Märkten in Lingen und Koblenz gehandelt.

Sein Sohn Josef (* 1935) half im elterlichen Betrieb, absolvierte die Handelsschule in Münster und erlernte den Viehkaufmannsberuf. Er übernahm das Viehgeschäft zunächst teilweise und im Jahre 1957 vollständig.

 

Der Umzug an den Ortsrand (Aeckern) erfolgte 1981.

 

Noch heute firmiert das Geschäft unter Josef Schmäing und wird als GmbH mit dem Geschäftsführer Wilhelm Schmäing (*1957) geführt. Bis heute ist das Geschäft ein Familienbetrieb, wobei schon Wilhelm Schmäing Seniors Frau Maria, danach deren Schwiegertochter Walburga und heute deren Schwiegertochter Elisabeth vollends im Geschäftsbetrieb involviert sind.

 

Die fünfte Generation, Wilhelm Schmäings Söhne Jürgen und Sven, haben 2008 ihre Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann für Vieh und Fleisch beendet und werden die Geschäfte im Vieh- und Fleischhandel weiterführen. Im Jahr 2009 hat Jürgen Schmäing die Fortbildung zum Betriebswirt für Vieh und Fleisch und die Ausbildereignungsprüfung erfolgreich absolviert.

Josef Schmäing GmbH

Vieh- und Fleischhandel

Download / Dokumente

 

Aeckern 12a

48734 Reken

48734 Reken

info@schmaeing-reken.de

Impressum

 

Reken

Wilhelm Schmäing

Jürgen Schmäing

Sven Schmäing

 

0 28 64 / 941 02

0 171 / 993 88 06

0 175 / 634 51 62

0 151 / 14 65 35 33